Aufsatz – Die Richter von Nürnberg

HISTOX Gerichte, Recht und Justiz

Im Jahr 2013 erschien in der Hamburger Edition der Sammelband „NMT – Die Nürnberger Militärtribunale zwischen Geschichte, Gerechtigkeit und Rechtsschöpfung.“ Das von Kim C. Priemel und Alexa Stiller herausgegebene Buch versammelt 24 Beiträge und einen umfangreichen

Legal Voices. Die juristische Presseschau bei Legal Tribune Online

HISTOX Gerichte, Recht und Justiz

Seit April 2011 bietet das deutschsprachige Portal Legal Tribune eine Presseschau zu juristischen Themen. Zu dem Team, das von Montag bis Freitag die wichtigsten und interessantesten Texte mit einer juristischen Fragestellung aus Leitmedien und juristischen Blogs  kompakt zusammenstellt, gehöre auch ich. Ab sieben Uhr kann jeder sich bei Legal Tribune Online einen schnellen und zuverlässigen Überblick verschaffen, welche justizpolitischen Themen …

Bis 28.09.2012 Ausstellung. Fritz Bauer und der Prozess um den 20. Juli, Braunschweig

ArcherTC Gerichte, Recht und Justiz

Im Landgericht Braunschweig ist noch bis zum 28. September 2012 die Ausstellung über das Braunschweiger Verfahren gegen Otto Ernst Remer im Jahr 1952 zu sehen. Remer, Mitglied der später verbotenen Sozialistischen Reichspartei (SRP) bezeichnete in einer Vortragskampagne die Widerstandskämpfer als Hoch- und Landesverräter. Das Verfahren wegen übler Nachrede und Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener nahm der damalige niedersächsische Generalstaatsanwalt Fritz Bauer …

DVD. Der Auschwitz-Prozess, Tonbandmitschnitte Protokolle Dokumente

HISTOX Gerichte, Recht und Justiz

Im Frankfurter Auschwitz-Prozess wurden „zur Stützung des Gedächtnisses des Gerichts“ ausnahmsweise Tonbandaufnahmen angefertigt, die nach dem Ende des Verfahrens eigentlich hätten vernichtet werden sollen. Glücklicherweise kam es nicht dazu, und 2003 brachten das Fritz Bauer Institut Frankfurt am Main und das Staatliche Museum Auschwitz-Birkenau in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Hauptstaatsarchiv eine DVD mit mehr als 100 Stunden Auswahl aus den …

Gerichtsfotografien von Leo Rosenthal

HISTOX Gerichte, Recht und Justiz

Leo Rosenthal (1884-1969) war Gerichtsreporter des Vorwärts in der Weimarer Republik. Reportagen über Prozesse waren damals ein journalistisches Genre, das auf ein breites öffentliches Interesse stieß. Die vom Landesarchiv Berlin konzipierte Ausstellung zeigt das frühe fotografische Werk Rosenthals, der in den heimlich im Gerichtssaal augenommenen Fotografien die späten Zwanziger und frühen Dreißiger Jahre eindrucksvoll dokumentiert hat. Auf den Bildern sind …