29.05.2013 Vortrag/Gespräch. Stiftung EVZ, Von der Euthanasie zur Inklusion

HISTOX Bildung und Lernen

Die Stiftung Erinnerung Verantwortung Zukunft (EVZ) lädt ein zu einem Vortrag und Gespräch zum Thema „Von der Euthanasie zur Inklusion. Gedenkstättenarbeit in leichter Sprache“. NS-Gedenkstätten haben für Menschen mit Lernschwierigkeiten bisher kaum Besuchsangebote entwickelt. Die UN-Behindertenrechtskonvention hat ein Umdenken in der historisch-politischen Bildungsarbeit eingeleitet. Zeit: Mittwoch 29. Mai 2013 um 19 Uhr. Ort: Stiftung EVZ, Lindenstraße 20-25, 10969 Berlin.

Dazu auch sehr hilfreich das Büro für Leichte Sprache in Bremen mit zahlreichen weiteren Adressen